Ansprechpartner

Bernd Antelmann

Tel.: 05021 9728-14
Fax: 05021 9728-10
E-Mail: bernd.antelmann@deula-nienburg.de

Elke Brandt

Tel.: 05021 9728-0
Fax: 05021 9728-10
E-Mail: elke.brandt@deula-nienburg.de

Alle Ansprechpartner

Unser Wissen - Ihr Erfolg

Unser Wissen - Ihr Erfolg

Pfeilförderung Führerscheinerwerb Klasse T

Aufgrund der Bearbeitungszeit der Führerscheinunterlagen durch das zuständige Straßenverkehrsamt, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung ca. 6 Wochen vor Lehrgangsbeginn. Bei einer späteren Anmeldung kann die Vorstellung zur Prüfung leider nicht garantiert werden. Eine Pfeilförderung (Programm für die Entwicklung im ländlichen Raum) ist beantragt. Sofern eine Bewilligung erfolgen sollte und die Fördervoraussetzungen von den Teilnehmenden erfüllt werden, reduziert sich der Betrag bis zu 60% der förderfähigen Kosten.

Förderfähig sind Teilnehmer, die ihren ersten Wohn- oder Betriebssitz oder einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz in Niedersachsen oder der Freien Hansestadt Bremen haben. Es kann sich hierbei um Auszubildende (1.-3. Lehrjahr) oder neue Ausbildende ab 2018 (Ausbildungsvertrag muss vorliegen), sowie die Zielgruppen Selbständige, mitarbeitende Familienangehörige oder angestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter handeln.

Der Teilnehmer muss einem der folgenden Wirschaftsfelder angehören:

  • Landwirtschaft
  • Forstwirtschaft
  • Gartenbau
  • Lohnunternehmen (Auszubildende von Lohnunternehmen „Fachkraft Agrarservice“ sind nicht förderfähig).

Die Stundenansätze sind gem. Fahrschulausbildungsordnung festgesetzt.

Eine Stornierung ist ohne Gebühren möglich.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung formlos an, dass Sie Auszubildende(r),Arbeitnehmer(in),Selbständige(r)oder mitarbeitende(r)Familienangehörige(r) im Rahmen dieser Wirtschaftsfelder sind.

Buchung Gutschein Von: Mo 07.01.19 Bis: Fr 18.01.19 Dauer: 3 Wochen Preis: a.A. Verpflegung: Möglich Übernachtung: Möglich

Zurück