Corona
Ansprechpartner
platzhalter

Sekretariat

Tel.: 05021 9728-0
Fax: 05021 9728-10

Alle Ansprechpartner

Unser Wissen - Ihr Erfolg

Unser Wissen - Ihr Erfolg

Arbeiten mit der Motorsäge gem. DGUV Information 214-059, Modul C

Arbeit mit der Motorsäge in Arbeitskörben von Hubarbeitsbühnen und Drehleitern, ohne stückweises Abtragen von Bäumen.

Insbesondere wird die fachgerechte Arbeitsweise gemäß der Unfallverhütungsvorschriften, der staatlichen Arbeitsschutzvorschriften und der Betriebsanleitung und die für die Arbeit mit der Motorsäge erforderliche persönliche Schutzausrüstung behandelt.

Lehrgangsinhalte:

  •       Gefährdungsbeurteilung am Arbeitsort
  •       sichere Arbeitstechniken, wie z. B.

Auswahl geeigneter Motorsägen

Starten der Motorsäge außerhalb des Arbeitskorbes

Wahl der sicheren Arbeitsposition

anzuwendende Schnitttechniken an Ästen, Stämmen und Kronenteilen

Fallbereich von Ästen und Stammteilen

einfache Abseiltechniken

  • Positionierung des Arbeitskorbes
  • Starten der Motorsäge
  • Vermittlung der Schnitttechniken im Arbeitskorb

 

Gruppentermine auf Anfrage. Für Gruppen ab 6 Personen können die Kurse auch direkt vor Ort durchgeführt werden.

Voraussetzung: Tauglichkeitsbescheinigung für gefährliche Arbeiten mit der Motorsäge in der Höhe, ausgestellt von einem Arbeitsmediziner.

 

Anmeldung Gutschein Termin auf Anfrage Preis: 302.00 € Verpflegung: Möglich Übernachtung: Möglich

Zurück