Pflanzenschutz Fortbildung für Landwirte und Lohnunternehmen

Beschreibung: Alle Sachkundigen sind verpflichtet, jeweils innerhalb eines Zeitraums von drei Jahren an einer anerkannten Fortbildungsmaßnahme zum Pflanzenschutz teilzunehmen. Für Sachkundige, die am 14.02.2012, dem Tag des Inkrafttretens des neuen Pflanzenschutzgesetzes, sachkundig waren, begann die erste 3-Jahresfrist zur Fortbildung am 1. Januar 2013 und endet am 31. Dezember 2015. Innerhalb dieses Zeitraums muss mindestens eine Veranstaltung besucht worden sein. Die Teilnahme an einer Fortbildungsveranstaltung verlängert die Fortbildungsfrist jeweils wieder um weitere 3 Jahre.

Zeit: 9.00 bis ca. 13.00 Uhr

Lehrgangskosten: 29,- € + Bearbeitungsgebühr Bescheinigung 20,- €

 

Buchung Gutschein Termin: Do 26.10.17 Dauer: 1 Tag Kosten: 49,00 € Verpflegung: Möglich Übernachtung: Möglich
 

Zurück