Modulare Schweißausbildung (nach DVS-Richtlinien)

Modul 1: E-Handschweißen mit Prüfung (Lichtbogenhandschweißen) (4 Wochen)

Fachtheorie und Fachpraxis für die Schweißer-Prüfungsbescheinigung E-Hand, Blech, Kehlnaht, Steigposition, mehrlagig:

DIN EN ISO 9606-1 111 P FW FM1 RB t10 PF ml

Modul 2: MAG-Schweißen Stahl mit Prüfung (Metall-Schutzgasschweißen) (4 Wochen)

Fachtheorie und Fachpraxis für die Schweißer-Prüfungsbescheinigung MAG-Stahl, Blech, Kehlnaht, Steigposition, mehrlagig:

DIN EN ISO 9606-1 135 P FW FM1 S t10 PF ml

Modul 3: WIG-Schweißen Stahl mit Prüfung (Wolfram-Inertgasschweißen) (4 Wochen)

Fachtheorie und Fachpraxis für die Schweißer-Prüfungsbescheinigung WIG-Stahl, Rohr, Stumpfnaht, Steigposition, einseitiges Schweißen ohne Schweißbadsicherung:

DIN EN ISO 9606-1 141 T BW FM1 t3.2 D48.3 PF ss nb

Voraussetzung: Abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige Berufstätigkeit im Bereich Metalltechnik

Hinweis: Als Maßnahme der Arbeitsförderung zugelassen

Abschluss: Schweißer-Prüfungsbescheinigung

Lehrgangsdauer: Siehe Module

 

Weitere Termine:
Mo 11.09.17
Mo 16.10.17
Mo 20.11.17

Buchung Termin: Mo 07.08.17 Dauer: 4-12 Wochen Kosten: a.A. Verpflegung: Möglich Übernachtung: Möglich Monatl. Einstieg möglich!

 

Zurück