09.03.18: Motorsägen-/Brennholzkurs für Selbstwerber  •  10.03.18: Kreatives Schweißen  •  12.03.18: AS Baum I (Motorsägenschein für berufliches arbeiten mit der Säge)  •  12.03.18: Kraftfahrerweiterbildung – Module 1-5 (1 Woche)  •  14.03.18: Stallklima-Seminar Schwein  •  15.03.18: Düngerstreuer-Verteiltest  •  15.03.18: Ferkel retten - Mit Strategie zum Erfolg  •  16.03.18: Düngerstreuer-Verteiltest  •  16.03.18: Ladungssicherung  •  16.03.18: Motorsägen-/Brennholzkurs für Selbstwerber  •  17.03.18: Führerscheinerwerb Klasse A, A1, AM, B, BE, T, L  •  19.03.18: AS Baum I (Motorsägenschein für berufliches arbeiten mit der Säge)  •  19.03.18: Hochvolt-Qualikation für Land- und Baumaschinenmechatroniker Fachkundiger für Hochvolttechnik  •  20.03.18: Pflanzenschutzapplikationstechnik optimieren  •  21.03.18: Fachexkursion: Automatische Fütterungssysteme im Rinderstall  •  22.03.18: Datenku(h)lt im Rinderstall  •  24.03.18: Fit für das Gewerk bei der praktischen Gesellenprüfung GaLaBau. Modul „Der Frühe Vogel“  •  24.03.18: Fit für die praktische Gesellenprüfung Zierpflanzenbau. Modul „Der Frühe Vogel“  •  26.03.18: Kurzlehrgang E-Handschweißen (Lichtbogen)  •  26.03.18: Kurzlehrgang MAG-Schweißen Stahl (Schutzgas)  •  26.03.18: Kurzlehrgang WIG-Schweißen Aluminium  •  26.03.18: Kurzlehrgang WIG-Schweißen Edelstahl  •  26.03.18: Kurzlehrgang WIG-Schweißen Stahl

Fit für das Gewerk bei der praktischen Gesellenprüfung GaLaBau. Modul „Der Frühe Vogel“

Dieser Kurs wendet sich an Teilnehmer, die sich frühzeitig um eine gelungene praktische Abschlussprüfung kümmern wollen. Oftmals ist die Zwischenprüfung schon nicht so optimal verlaufen und die Herangehensweise an das praktische Gewerk bedarf neben der Ausbildung im Betrieb noch zusätzlicher Nachhilfe. In diesem Kurs bieten wir eine schrittweise, zielorientierte Vorbereitung auf das Gewerk bei der praktischen Abschlussprüfung an. In einem Zeitraum von 3 Monaten treffen sich die Teilnehmer zu 3 Seminareinheiten von jeweils 2 Tagen. Neben dem Gewerkbau erfahren die Teilnehmer Tipps und Tricks und fachliche Beratung, die zu einem zielorientierten Arbeiten beisteuern.

Die Dauer des Kurses beträgt 2 Tage.

Sondertermine nach Absprache möglich

Kosten: 185,-€ zusätzlich Unterkunft und Verpflegung

Weitere Termine:
Sa 24.03.18 - So 25.03.18
Sa 21.04.18 - So 22.04.18

Buchung Gutschein Termin: Auf Anfrage Dauer: 2 Tage Kosten: 185,00 € Verpflegung: Möglich Übernachtung: Möglich
 

Zurück