Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten nach BGV A3 – Tätigkeitsfeld Biogas/Landwirtschaft (LEB)

Beschreibung:

- Grundlagen der Elektrotechnik, Gefahren und Wirkungen des elektrischen Stroms auf den Menschen, auf Tiere und Sachen

- Schutzmaßnahmen gegen direktes Berühren und bei indirektem Berühren, Prüfung der Schutzmaßnahmen

- Maßnahmen zur Unfallverhütung bei Arbeiten an elektrischen Betriebsmitteln, Grundlagen „Erste Hilfe“

- Verantwortung, Betriebsspezifische, elektrotechnische Anforderungen

- Zusätzlich: Schriftlicher Nachweis praxisbezogener Tätigkeiten im Betrieb zur Festigung bzw. Ergänzung der erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten über einen Zeitraum von drei Monaten

Voraussetzung: Abgeschlossene gewerblich-technische Berufsausbildung im Bereiche des Handwerks oder der Industrie.

Abschluss: IHK-Zertifikat

Buchung Gutschein Von: Mo 06.11.17 Bis: Fr 17.11.17 Dauer: 10 Tage Kosten: 990,-€ Verpflegung: Nein Übernachtung: Möglich
 

Zurück