Arbeiten in Höhe

Für die Arbeit in gefährlicher Höhe (z.B. Bearbeitung von Baumkronen) bieten wir Ihnen den Aufbaukurs "AS Baum II"an. Dieser Kurs richtet sich an Personen, die Motorsägenarbeiten in der Hubarbeitsbühne ohne Trenngitter (zwei Personen im Korb) durchführen möchten. Inhalte und Voraussetzungen zur Teilnahme entnehmen Sie bitte der Lehrgangsbeschreibung.

Bei ausreichender Teilnehmerzahl können wir die Seminare auch gern bei Ihnen vor Ort durchführen.