04.09.17: AS Baum I (Motorsägenschein für berufliches arbeiten mit der Säge)  •  04.09.17: Führerscheinerwerb Klasse C, CE, C1, C1E, D, DE, D1, D1E  •  04.09.17: Grundlehrgang MAG-Schweißen Stahl (Schutzgas)  •  04.09.17: Grundlehrgang WIG-Schweißen Aluminium  •  04.09.17: Grundlehrgang WIG-Schweißen Edelstahl  •  04.09.17: Grundlehrgang WIG-Schweißen Stahl  •  04.09.17: Häcksler - Fahrerschulung  •  04.09.17: Zerspanungstechnik Drehen  •  05.09.17: Landtechnik für Frauen  •  05.09.17: Parallelfahrsysteme in der Praxis  •  06.09.17: Dieselspartraining für Profis  •  06.09.17: Strip Tillage-Schulung  •  11.09.17: AS Baum II (Hubarbeitsbühne-Motorsägen)  •  11.09.17: Fahrausweis für Flurförderzeuge (Gabelstaplerschein)  •  11.09.17: Modulare Schweißausbildung (nach DVS-Richtlinien)  •  11.09.17: Pneumatik und Elektropneumatik  •  11.09.17: Qualifizierung für Mitarbeiter an Biogasanlagen  •  14.09.17: Düngerstreuer-Verteiltest  •  14.09.17: Pflanzenschutzapplikationstechnik optimieren  •  15.09.17: Befähigungsnachweis für Tiertransport (Grundkurs)  •  16.09.17: Befähigungsnachweis für Tiertransport (Aufbaukurs)  •  18.09.17: Fahrausweis für Baumaschinen (Basiskurs)  •  18.09.17: Führerscheinerwerb Klasse C, CE, C1, C1E, D, DE, D1, D1E  •  18.09.17: Grundlehrgang E-Handschweißen (Lichtbogen)  •  18.09.17: Grundlehrgang Gasschweißen (Autogen)  •  18.09.17: Vorbereitungslehrgang Schweißer-Prüfungsbescheinigung nach DIN EN ISO 9606-1

Moderne Agrartechnik für Feld und Stall optimieren

Di 18.04.17

Agrartechnik optimal und rentabel einsetzen" steht im Fokus eines 3-tägigen Praxisseminars der Arbeitnehmerberatung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und der DEULA Nienburg. In Workshops, Vorträgen und Trainings können sich die Teilnehmer über aktuelle Trends und Optimierungsmöglichkeiten informieren.

Das Praxistraining findet vom 14.06 bis 16.06. 2017 in der DEULA in Nienburg statt.

Themenschwerpunkte:

- Stallklima in Rinder- und Schweineställen optimieren
- Workshop Schwein -- Klimacomputereinstellung und Kannibalismusprävention
- Workshop Rind -- Futtergewinnung und Fütterungsmanagement
- Pflanzenschutztechnik optimieren
- Mähdruschernte optimieren
- Dieselspartraining

Die Kosten für das Seminar betragen 340,- Euro inkl. Getränke und Mittagessen.

Für sozialversicherungspflichtig beschäftigte Arbeitnehmer in der Landwirtschaft wird das Training für 170,- Euro angeboten. Übernachtungen in der DEULA sind möglich und können dazu gebucht werden.

Das ausführliche Programm und die Anmeldung finden sie auf www.lwk-niedersachsen.de, Webcode 33001210

Programm

Zurück