09.03.18: Motorsägen-/Brennholzkurs für Selbstwerber  •  10.03.18: Kreatives Schweißen  •  12.03.18: AS Baum I (Motorsägenschein für berufliches arbeiten mit der Säge)  •  12.03.18: Kraftfahrerweiterbildung – Module 1-5 (1 Woche)  •  14.03.18: Stallklima-Seminar Schwein  •  15.03.18: Düngerstreuer-Verteiltest  •  15.03.18: Ferkel retten - Mit Strategie zum Erfolg  •  16.03.18: Düngerstreuer-Verteiltest  •  16.03.18: Ladungssicherung  •  16.03.18: Motorsägen-/Brennholzkurs für Selbstwerber  •  17.03.18: Führerscheinerwerb Klasse A, A1, AM, B, BE, T, L  •  19.03.18: AS Baum I (Motorsägenschein für berufliches arbeiten mit der Säge)  •  19.03.18: Hochvolt-Qualikation für Land- und Baumaschinenmechatroniker Fachkundiger für Hochvolttechnik  •  20.03.18: Pflanzenschutzapplikationstechnik optimieren  •  21.03.18: Fachexkursion: Automatische Fütterungssysteme im Rinderstall  •  22.03.18: Datenku(h)lt im Rinderstall  •  24.03.18: Fit für das Gewerk bei der praktischen Gesellenprüfung GaLaBau. Modul „Der Frühe Vogel“  •  24.03.18: Fit für die praktische Gesellenprüfung Zierpflanzenbau. Modul „Der Frühe Vogel“  •  26.03.18: Kurzlehrgang E-Handschweißen (Lichtbogen)  •  26.03.18: Kurzlehrgang MAG-Schweißen Stahl (Schutzgas)  •  26.03.18: Kurzlehrgang WIG-Schweißen Aluminium  •  26.03.18: Kurzlehrgang WIG-Schweißen Edelstahl  •  26.03.18: Kurzlehrgang WIG-Schweißen Stahl

Marktführer "Kernel" zu besuch!

Di 11.04.17

Die Deula-Nienburg begrüßt die ukrainische Delegation der Firma Kernel , welche derzeit einen Weiterbildungskurs in unserem Ausbildungszentrum absolviert. Die Firma Kernel ist Marktführer in der Schwarzmeerregion im Bereich Produktion und Export von Sonnenblumenöl. Die Delegation interessiert sich besonders für unser deutsches qualifiziertes Ausbildungssystem, welches sich durch Dualität und durch bundeseinheitliche Standards auszeichnet. Auch interessieren sich die ukrainischen Gäste für die Produktion von Biodiesel. Zu diesem Zweck werden sie verschiedene, landwirtschaftliche Betriebe besuchen, welche das Prozedere veranschaulichen können.

Wir wünschen der Firma Kernel bei der DEULA-Nienburg eine gute und nutzbringende Zeit,mit vielen Impressionen und noch mehr neuen Erkenntnissen!

Zurück